11.07.2021

Unsere 7 Zwerge sind mittlerweile 6 Wochen alt, wurden von unserem Tierarzt gechippt, die 3. Wurmkur ist erledigt und übermorgen geht es zur Augenuntersuchung. Wow! Volles Programm ;-) 
Fast täglich haben wir Besuch von werdenden Welpeneltern, Freunden,Bekannten und Nachbarn. Unser jüngster Gast war gerade mal 3,5 Monate alt. Mama Carry und die Welpen nehmen es gelassen. Selbstverständlich achten wir aber auch bei aller Prägung auf genügend Pausen für die Welpen. Wir wollen sie ja nicht überfordern.
Ganz besonders freute ich mich gestern auf den Besuch von Sabine Fröhlich. Sie ist Hunde Fitness-Trainerin und schon lange aktiv im Hundesport. Bei ihrem Besuch ging es uns natürlich nicht um Fitness im Sinne von Konditionsaufbau. Vielmehr ging es darum, die motorischen Fähigkeiten der Kleinen zu schulen, zu fördern und anzuregen. Ohne Probleme erkundeten unsere Welpen den aufgebauten Parcours, zeigten keine Scheu vor unbekannten Geräten und hatten einfach nur Spaß. Ich war sehr beeindruckt und seeeeehr stolz auf die Kleinen. Vielen Dank nochmal an Sabine für diesen schönen Nachmittag.

04.07.2021

Auch dieses Wochenende hatten wir wieder tolle Familien zu Besuch. Ich bin begeistert, wie offen unsere Welpen jedem Besucher begegnen. Auch Carry ist sehr entspannt und hat keine Probleme damit, fremde Menschen zu ihren Babys zu lassen. Selbstverständlich überwacht sie alles ganz genau, legt sich aber nach erster Kontrolle und eingeforderten Streicheleinheiten auch schnell ab und genießt die Pause von den kleinen Rackern. 
Den Außenbereich haben die Kleinen mittlerweile auch für sich erobert. Am tollsten finden sie die Nestschaukel und das Balancebord. Heute haben wir zudem ein Bällebad aufgebaut und auch das wurde freudig erkundet. Gestern Nachmittag musste mein Mann noch den Rasen mähen, so dass die Welpen den ersten Rasenmäher ihres Lebens gesehen haben. Auch das stellte kein Problem dar. Kurz hinschauen, -alles klar-, weiter spielen. So wünsche ich es mir.

27.06.2021

Ein spannendes Wochenende liegt hinter uns. Die ersten Familien waren zu Besuch, um sich ihr neues Familienmitglied endlich live anzusehen. Carry war sehr entspannt und auch die Welpen waren sehr offen gegenüber ihrem Besuch. 
Sofern das Wetter passt, werden wir diese Woche mal den Außenbereich erkunden. 
Die 2. Wurmkur haben auch alle Babys gut vertragen und der tägliche Brei wird nun mit allerlei Obst verfeinert. Sehr lecker! 

20.06.2021

Die Zeit rennt und ich verbringe viel Zeit bei Carry und ihren Welpen. Es ist so schön ihnen beim ersten Spiel zuzusehen. Daher bin ich leider mit der Aktualisierung der Homepage etwas hinten dran. Die Babys sind mittlerweile 3 Wochen alt und entwickeln sich super. Bis auf A little Princess haben alle Welpen die 1000g Marke geknackt. Unsere Prinzessin ist aber mit 970g auf dem besten Weg ihren Geschwistern nachzueifern. Zumal es gestern den ersten Welpenbrei gegeben hat. Die Krallen der Kleinen wachsen genau so schnell, wie die Babys selbst. Und so war gestern schon die 2. Maniküre notwendig, um das Gesäuge von Carry zu schonen. Auch die kleinen Zähnchen brechen nun durch und sind deutlich zu spüren. Am kommenden Freitag starten wir mit den Besuchen und freuen uns, endlich die neuen Familien der Kleinen kennen zu lernen.

12.06.2021 Die Namen stehen fest

Am Mittwoch hatten wir den 1. Besuch von unserer Zuchtwartin. Sie war mit dem Zustand der Welpen, der Mutterhündin, dem kompletten Rudel und der Zuchtstätte sehr zufrieden. Bei dieser Gelegenheit wurden auch die Namen vergeben. Sie stehen nun auf der Seite des A-Wurfs.
Heute gab es dann die erste Wurmkur und alle Babys waren sehr brav. Offenbar hat es gar nicht so schlecht geschmeckt. 
Außerdem erfreuen uns die Welpen gerade mit ihren ersten Gehversuchen. Es ist so lustig ihnen dabei zuzuschauen. 
Des weiteren versuche ich mich immer noch im Fotografieren. Gar nicht so einfach, wenn die Welpen sich dauernd bewegen. Das Posen müssen wir noch üben, damit endlich mal keine verschwommenen Bilder entstehen.

06.06.2021 Eine spannende Woche liegt hinter uns.

Die erste Woche mit unserem A-Wurf liegt nun hinter uns und die anfängliche Aufregung hat sich gelegt. Wir genießen jede Minute mit unseren Kleinen und können uns kaum von der Wurfbox trennen. Es ist so toll die Welpen zu beobachten, ihnen beim Schlafen zuzusehen und jede noch so kleine Entwicklung mitzubekommen. Jeden Morgen nach dem Aufwachen ( ich schlafe direkt vor der Wurfbox) bin ich überrascht, wie groß sie über Nacht geworden sind. Alle Welpen nehmen gut zu und Carry scheint sie mit Sahne zu füttern.
Auf der Welpenseite werden wir nun immer neue Bilder bei den einzelnen Welpen  hinzufügen. Hier finden Sie dann auch die aktuellen Gewichtsangaben.
Sobald es die Zeit zulässt , wird es auch noch eine Slide-Show mit gemischten Bildern geben.

29.05.2021 Unser A-Wurf ist geboren!

Gestern Morgen brachte Carry in nur zweieinhalb Stunden ihre Welpen zur Welt.
Wir freuen uns riesig über 4 Rüden und 3 Hündinnen. 
Mehr dazu unter Würfe A-Wurf.

29.04.2021

Der Ultraschall hat es bestätigt :-) 
Carry ist tragend von Nash. Wir bedanken uns herzlich bei Martina Göbel (www.sunshine-dogs.com) für ihr Vertrauen in uns und unsere Zucht und
dafür, dass sie uns ihren Nash zur Verfügung gestellt hat.

Vielen Dank auch an Brita Sieben (Gramer Village Border Collies) für diese tolle Hündin und die Erstellung der Collage.

Wurfplanung 30.03.2021

Heute waren wir bei Martina und ihrem Nash zu Besuch. Wenn alles gut geht, erwarten wir unseren A-Wurf Ende Mai - Anfang Juni.